Hauptversammlung abgesagt

Posted by & filed under Aktuell.

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wurde unsere Hauptversammlung vom 13. März 2020 auf Mitte April verschoben. In der Zwischenzeit hat der Bundesrat den Lockdown bis mindestens 26. April verlängert. Aus diesem Grund hat der Vorstand entschieden, die Hauptversammlung 2020 komplett abzusagen. Alle aktiven Schützinnen und Schützen erhalten die Unterlagen nun schriftlich. Falls keine Einwände zu den Traktanden eingehen, gilt die Hauptversammlung als genehmigt.